Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Salpetersäure etwa 32 % reinst

Artikelnummer: 01310
  • Salpetersäure etwa 32 % reinst
  • Salpetersäure etwa 32 % reinst
  • Salpetersäure etwa 32 % reinst
  • Salpetersäure etwa 32 % reinst
GHS-Kennzeichnung Wirkt ätzend auf die Atemwege.

Sie benötigen diesen Artikel in einer anderen Verpackungsgröße, in einer anderen Konzentration oder anderer Zusammensetzung?

Chemikalien und Reagenzien nach Kundenwunsch

Sicherheitsinformationen für Salpetersäure etwa 32 % reinst

Gefahrensymbol(e)
Gefahrenwort
Gefahr
Gefahrenhinweis(e)
H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H331 Giftig bei Einatmen.
Sicherheitshinweis(e)
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301+P330+P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P308+P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/…/anrufen.

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

Hier können Sie das Sicherheitsdatenblatt zum Produkt "Salpetersäure etwa 32 % reinst " als PDF-Datei herunterladen.

Sicherheitsdatenblatt (SDB)
herunterladen

Informationen zur Lagerung von "Salpetersäure etwa 32 % reinst "

Wassergefährdungsklasse 1schwach wassergefährdend

Über Bernd Kraft

Bernd Kraft ist der größte deutsche Hersteller von gebrauchsfertigen Lösungen, Reagenzien, Salzen und Standards für die chemische Analytik im Labor. Für Sie führen wir über 10.000 gebrauchsfertige Laborchemikalien im Sortiment. Darüber hinaus produzieren wir Lösungen und Reagenzien individuell nach Ihren Anforderungen. Und das ohne Mindestabnahme selbst in Kleinstchargen.